Juhu.Auto

CUPRAGebrauchtwagen auf JuhuAuto

187Gebrauchtwagen
24.985,00 €
Einfache Finanzierungfür alle Autos
Autos finden

Aktuelle CUPRA Gebrauchtwagen

Noch nicht das richtige Fahrzeug dabei?

Jetzt die gesamte Auswahl bei JuhuAuto anzeigen lassen

Alle CUPRA
Alle CUPRA Fahrzeuge

*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Herstellerinformationen

Die Rennwagen mit Straßenzulassung: CUPRA Gebrauchtwagen

Kraftvoll im Ausdruck, dynamische Form und scharfe Linienführung: Die Modelle des spanischen Autoherstellers CUPRA sind unverkennbar vom Rennsport inspiriert. Die recht junge Marke vereint Sportlichkeit, Innovation und Zeitgeist. Die Namen der CUPRA Modelle erinnern dich an den Autohersteller SEAT? Du hast völlig recht. Die Namensgleichheit kommt daher, weil SEAT 2018 seine Rennsportaktivitäten unter dem neuen Markennamen CUPRA zusammenfasste. Und da verwundert es auch nicht, dass CUPRA so sportlich daherkommt. Die CUPRA Modelle werden vor allem von Menschen gefahren, die ein klares Bekenntnis zu Leistung und ihrem ganz eigenen Lifestyle abgeben wollen. CUPRA gehört zum Konzern VW ebenso wie die Marken Audi, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, SEAT und Škoda.

Du willst einen gebrauchten CUPRA kaufen: Wissenswertes zur Marke

Erst vor wenigen Jahren wurde diese Marke aus der Taufe gehoben. Die Tochtergesellschaft von SEAT gliederte ihre Motorsportabteilung zusammen mit den sportlichen Modellen, die den Zusatz CUPRA trugen wie z. B. SEAT Leon Cupra, aus. So sollte die Einzigartigkeit dieser Fahrzeuge deutlich hervorgehoben werden. Die neue eigenständige Fahrzeugmarke steht für

  • Leidenschaft und Präzision

  • Entschlossenheit und Mut

  • Individualität

Fragst du dich, was hinter dem Markenlogo steckt? Nun, diese Antwort wollen wir dir nicht schuldig bleiben: Das Logo ist indianischen Stammeszeichen nachempfunden und soll obige Markenwerte widerspiegeln. Der Name CUPRA ist übrigens die Kurzform von „Cup Racer“ – einem Auto, das bei Rennen um den Sieg mitfährt.

Als moderne Marke, die dem Zeitgeist entspricht, setzt sich CUPRA für Nachhaltigkeit ein: So bestehen z. B. die Sportsitze des CUPRA Born aus Plastikmüll, der aus dem Mittelmeer und anderen Gewässern abgefischt wird. CUPRA will durch nachhaltiges Wirtschaften einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz leisten und unterstreicht damit seine Markenwerte „Mut und Entschlossenheit“.

Der Chefdesigner von CUPRA sieht seine vorrangige Aufgabe darin, durch sein Fahrzeugdesign Emotionen und Interesse zu wecken. Meinst du, das ist ihm hervorragend gelungen?

Eine Geschichte von Innovation und Fortschritt: CUPRA gebraucht kaufen

Vielleicht beginnen wir kurz mit der Vorgeschichte von CUPRA: 1971 gründete SEAT eine Motorsportabteilung, die 1977 bereits internationale Achtungserfolge z. B. bei der Rallye Monte Carlo errang. Allmählich erweiterten sich die Aktivitäten vom Rallyesport auch auf Rundstreckenrennen. Rennen wurden unter anderem mit dem SEAT Cupra GT bestritten, der bereits den Namen der späteren Marke CUPRA enthielt.

Am 22. Februar 2018 war es dann so weit: CUPRA wurde zur eigenen Marke. Das erste Modell war der CUPRA Ateca. Das erste vollelektrische, der CUPRA Born, gab 2021 sein Debüt. Es basiert übrigens auf dem VW ID.3.

Die Rennfahrzeuge – allerdings nicht als CUPRA Gebrauchtwagen zu erwerben

Rennsport ist Teil der Marken-DNA. Das CUPRA Team setzt alles daran, beispielsweise mit leichten Materialien aus dem 3D-Drucker und höherer aerodynamischer Effizienz, die Leistung der Fahrzeuge bis ins Letzte zu optimieren. Diese Fahrzeuge gehen für CUPRA ins Rennen:

  • CUPRA Leon e-Racer: vollelektrische Rennmaschine, fast lautlos mit 680 PS und bis zu 12.000 Umdrehungen pro Minute, beschleunigt von 0 auf 100 km/h in rund 3 Sekunden

  • CUPRA Leon Competición: für den Einsatz bei Langstreckenrennen und in der TCR-Serie mit 340 PS und bis zu 6.800 Umdrehungen pro Minute, beschleunigt von 0 auf 100 km/h in rund 4,5 Sekunden

CUPRA Gebrauchtwagen kaufen: die beliebtesten Modelle

Vier Namen, viele Antriebs- und Ausstattungsvarianten. Hast du dich schon für einen speziellen CUPRA Gebrauchtwagen entschieden?

Modellbezeichnung Kurzbeschreibung der Modellvarianten bei CUPRA
CUPRA Born Benannt nach einem angesagten Stadtteil Barcelonas, der für den Wandel zur Moderne steht und den Charakter dieses Modells widerspiegelt: außergewöhnlich und kompromisslos fortschrittlich. Der CUPRA Born kommt vollelektrisch, mit viel Technik, einem markant sportlichen Design sowie kraftvollen 204 PS daher. Seine Sitze sind übrigens umweltfreundlich aus nachhaltigem Material hergestellt.
CUPRA Leon

Erweiterte Sicherheitstechnologien und starkes Design zeichnen den CUPRA Leon aus. Alle Modelle haben ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk, edle CUPRA Sportschalensitze vorn und ein markantes Sportmultifunktionslenkrad. Das sind die Varianten des CUPRA Leon:

  • CUPRA Leon 2.0 TSI: 245 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,4 Sekunden

  • CUPRA Leon VZ 2.0 TSI: 300 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden

  • CUPRA Leon 1.4 e-HYBRID: 204 PS, Hybridantrieb und 6-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,5 Sekunden

  • CUPRA Leon VZ 1.4 e-HYBRID: 245 PS, Hybridantrieb und 6-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,7 Sekunden

  • CUPRA Leon Sportstourer 2.0 TSI: 245 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,7 Sekunden

  • CUPRA Leon Sportstourer VZ 2.0 TSI: 300 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 5,7 Sekunden

  • CUPRA Leon Sportstourer VZ 2.0 TSI 4Drive: 310 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden

  • CUPRA Leon Sportstourer 1.4 e-HYBRID: 204 PS, Hybridantrieb und 6-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,7 Sekunden

  • CUPRA Leon Sportstourer VZ 1.4 e-HYBRID: 245 PS, Hybridantrieb und 6-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,0 Sekunden

CUPRA Ateca

Der SUV aus dem Hause CUPRA:

  • CUPRA Ateca 2.0 TSI 4Drive: 300 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden

  • CUPRA Ateca Edition VZ 2.0 TSI 4Drive: 300 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden

CUPRA Formentor

Die Mischung aus SUV und Coupé gibt es in folgenden Varianten:

  • CUPRA Formentor 1.5 TSI: 150 PS, Benzinmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 8,9 Sekunden

  • CUPRA Formentor 1.5 TSI: 150 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 8,9 Sekunden

  • CUPRA Formentor 2.0 TSI: 190 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,1 Sekunden

  • CUPRA Formentor 2.0 TDI: 150 PS, Dieselmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 9,3 Sekunden

  • CUPRA Formentor 2.0 TDI 4Drive: 150 PS, Dieselmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 8,6 Sekunden

  • CUPRA Formentor 1.4 e-HYBRID: 204 PS, Hybridantrieb und 6-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,8 Sekunden

  • CUPRA Formentor VZ 2.0 TSI: 245 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 6,8 Sekunden

  • CUPRA Formentor VZ 2.0 TSI 4Drive: 310 PS, Benzinmotor und 7-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,9 Sekunden

  • CUPRA Formentor VZ 1.4 e-HYBRID: 245 PS, Hybridantrieb und 6-Gang-Direktschaltgetriebe – beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 7,0 Sekunden

Entscheidungshilfe: diese Fahrzeugkategorien bietet CUPRA

Diese Fahrzeugkategorien bedient die Marke. Den CUPRA Leon e-Racer haben wir übrigens gleich in zwei Kategorien eingeordnet, denn er ist sowohl Elektrofahrzeug als auch Rennwagen. Das ist deine Auswahl:

Fahrzeugkategorie Modelle bei CUPRA
Kompaktklasse CUPRA Leon und CUPRA Leon Sportstourer
Elektrofahrzeug CUPRA Born und CUPRA Leon e-Racer
Rennwagen CUPRA Leon e-Racer und CUPRA Leon Competición
SUVs CUPRA Ateca, CUPRA Ateca Edition VZ und CUPRA Formentor

Nun, das sind alle Infos zur Marke CUPRA. CUPRA kaufen? Nichts leichter als das: Bei JuhuAuto findest du dein Wunschauto im Nu und die geeignete günstige Finanzierung gleich dazu.

Alle CUPRA Modelle, alle Ausführungen