Juhu.Auto

Renault MeganeGebrauchtwagen auf JuhuAuto

199Gebrauchtwagen
1.990,00 €
Einfache Finanzierungfür alle Autos
Autos finden

Aktuelle Renault Megane Gebrauchtwagen

Alle Renault Megane Fahrzeuge

*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Herstellerinformationen

Elegant. Sportlich. Hightech: Renault Mégane Gebrauchtwagen

Der Renault Mégane geizt nicht mit Reizen. Er hat das gewisse Etwas: viel Charme, französische Eleganz, innovative Technologien und einen modernen Antrieb. Seit 1995 begeistert die Modellreihe der Golf-Klasse seine Fahrer in vielen unterschiedlichen Karosserievarianten. Hast du schon deinen Favoriten unter den Modellversionen auserkoren?

Einen Renault Mégane fahren Menschen, die während ihrer Fahrten auf Stil, Komfort, Sicherheit, Praktikabilität und vor allem Bequemlichkeit setzen. Auch der Fahrspaß kommt dabei nie zu kurz und dank des Infotainment-Systems bist du stets bestens unterhalten. Im Segment der Kompaktwagen trifft der Renault Mégane auf Fahrzeuge wie den Alfa Romeo Giulietta (Alfa Romeo), Audi A3 (Audi), Mercedes-Benz A-Klasse (Mercedes-Benz), BMW 1er (BMW), Citroën C4 (Citroën), PEUGEOT 308 (PEUGEOT), Dacia Logan (Dacia), Ford Focus (Ford), Toyota Auris (Toyota), ŠKODA OCTAVIA (ŠKODA), Honda Civic (Honda), Hyundai i30 (Hyundai), Kia Ceed (Kia), Lexus CT (Lexus), Mazda3 (Mazda), NISSAN LEAF (NISSAN), Opel Astra (Opel), Subaru Impreza (Subaru), Suzuki SX4 (Suzuki), VW Golf (VW) und den Volvo C30 (Volvo).

Die Modelle: Renault Mégane Gebrauchtwagen kaufen

Du hättest gerne einen Überblick über die neueren Modelle des Renault Mégane? Dann sieh dir unsere Aufstellung an (Stand September 2021). Auf Angaben zum Renault Mégane Scénic verzichten wir, da dieser bereits 2003 mit seiner Umbenennung in Renault Scénic aus der Mégane-Familie ausschied.

Modellbezeichnung Antriebsvarianten der Modellreihen
Renault Mégane (Limousine)
  • TCe 115: Benzinmotor mit 84 kW (114 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe

  • TCe 140: Benzinmotor mit 103 kW (140 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe

  • TCe 140 EDC: Benzinmotor mit 103 kW (140 PS) und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

  • TCe 160 EDC: Benzinmotor mit 116 kW (158 PS) und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

  • BLUE dCi 115: Dieselmotor mit 85 kW (115 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe

  • BLUE dCi 115 EDC: Dieselmotor mit 85 kW (115 PS) und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

  • E-TECH Plug-in 160: Benzinmotor mit zusätzlichem Elektromotor und einer Gesamtsystemleistung von 118 kW (160 PS) sowie Multi-Mode-Automatikgetriebe

Renault Mégane E-TECH 100 % elektrisch (Crossover-SUV)
  • EV 40: Elektromotor mit 160 kW (220 PS), Automatik und einer elektrischen Reichweite von maximal 450 km nach WLTP

Renault Mégane R.S.

(Sport-Kombilimousine)

  • TCe 300 EDC: Benzinmotor mit 221 kW (300 PS) und 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

Renault Mégane Grandtour

(Kombi)

  • TCe 115: Benzinmotor mit 84 kW (114 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe

  • TCe 140: Benzinmotor mit 103 kW (140 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe

  • TCe 140 EDC: Benzinmotor mit 103 kW (140 PS) und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

  • TCe 160 EDC: Benzinmotor mit 116 kW (158 PS) und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

  • BLUE dCi 115: Dieselmotor mit 85 kW (115 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe

  • BLUE dCi 115 EDC: Dieselmotor mit 85 kW (115 PS) und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe

  • E-TECH Plug-in 160: Benzinmotor mit zusätzlichem Elektromotor und einer Gesamtsystemleistung von 116 kW (158 PS) sowie Multi-Mode-Automatikgetriebe

Die Ausstattungslinien der Modellreihe: Renault Mégane gebraucht kaufen

Bei Renault Mégane Gebrauchtwagen findest du verschiedene Ausstattungen. Die folgenden erwarten dich (Stand September 2021):

Modellbezeichnung Die Ausstattungslinien
Renault Mégane (Limousine)
  • ZEN

  • INTENS

  • R.S. LINE

  • BUSINESS

Renault Mégane E-TECH 100 % elektrisch (Crossover-SUV)
  • EQUILIBRE

  • TECHNO

  • ICONIC

Renault Mégane R.S.

(Sport-Kombilimousine)

  • MEGANE R.S.

  • MEGANE R.S. TROPHY

Renault Mégane Grandtour

(Kombi)

  • ZEN

  • INTENS

  • R.S. LINE

  • BUSINESS

Die Geschichte zum Modell: Einfach einen gebrauchten Renault Mégane kaufen.

Seit über 25 Jahren wird der Franzose verkauft: eine starke Leistung! Das können wir dir über die Geschichte der Renault Mégane Gebrauchtwagen berichten:

Die Modellgenerationen Die besonderen Ereignisse
1. Generation (1995–2003)
  • 1995 erblickte der Renault Mégane das Licht der automobilen Welt. Zeitgleich kamen das 3-türige Coupé und die 4-türige Schräghecklimousine in die Verkaufsräume der Autohäuser.

  • 1996 erweiterte der Renault Mégane Scénic, ein vielseitiger Minivan, die Modellpalette.

  • 1997 folgte ein Cabrio und 1999 dann der Kombi Renault Mégane Grandtour.

  • 1998 wurde die Modellreihe – zusätzlich zum serienmäßigen Fahrer- und Beifahrerairbag – mit Seitenairbags ausgestattet.

  • 2003 schied der Renault Mégane Scénic aus der Mégane-Familie aus und wurde vom Hersteller als eigenständiges Modell unter dem neuen Namen Renault Scénic weiter angeboten.

2. Generation (2002–2009)
  • Ein weiterer Ausbau der Sicherheitsstandards brachte dem Renault Mégane die Bestwertung „5 Sterne“ im Euro NCAP-Crashtest ein.

  • Wenig später debütierte das Coupé-Cabrio – mit elektrisch faltbarem Glasdach.

  • 2004 ließ der neue Sportwagen Renault Mégane R.S. die Herzen der Rennsportler höherschlagen: Ganze 165 kW (224 PS) brachten das Modell auf bis zu 236 km/h.

  • Zwei Jahre später erhielt der Renault Mégane einige Design-Änderungen – samt neuer Frontpartie und optimierten Heckleuchten.

3. Generation (2008–2016)
  • 2008 und 2009 wurden Schräghecklimousine, Coupé und Kombi relauncht und erneut auf die Straße gebracht.

  • Die nächste Generation des Renault Mégane R.S. folgte mit neuen Benzinmotoren und einem Dieselantrieb.

  • 2014 erhielten alle Modelle der Reihe ein Design-Update.

4. Generation (seit 2015)
  • Diese Modellgeneration wurde 2015 auf der IAA in Frankfurt vorgestellt.

  • 2020 bekam diese ein Update mit modernen Assistenzsystemen und frischen Design-Anpassungen.

  • Im selben Jahr erweiterte Renault seine Palette um Plug-in-Hybrid-Modelle (E-TECH Plug-in).

  • 2021 folgt dann der vollelektrische Renault Mégane E-TECH 100 % elektrisch.

Die Assistenzsysteme – Renault Mégane Gebrauchtwagen kaufen.

Diese Fahrzeugassistenten stehen dir bei Renault Mégane Gebrauchtwagen zur Seite (Stand September 2021):

Die Assistenzsysteme So unterstützen sie dich
Elektronische Parkbremse mit Auto Hold Sobald du die Taste „Parkbremse“ drückst, betätigt dein Renault Mégane die Bremse und hält die Bremsleistung aufrecht, bis wieder geschaltet und Gas gegeben wird. Die Auto-Hold-Funktion des Assistenten schaltet die Bremse ein, wenn dein Fahrzeug nach dem Parkvorgang zu rollen beginnt.
Geschwindigkeitswarner mit Verkehrszeichenerkennung Der Assistent erkennt Verkehrszeichen wie Tempolimits und Überholverbote und zeigt dir diese in deinem Display an. Überschreitest du die zulässige Höchstgeschwindigkeit, erhältst du eine Warnung.
Sicherheitsabstandswarner Unterschreitest du beim Fahren den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Wagen, weist dich dein Auto auf die Gefahr hin.
Einparkhilfe vorn und hinten Kommt ein Hindernis beim Ein- oder Ausparken gefährlich nah, warnt dich die Einparkhilfe mittels eines Signaltons. Je näher du dem Hindernis kommst, desto schneller wird die Frequenz des Tons.
Bremsassistent Dieser Assistent unterstützt dich in Notfallsituationen, indem er den Bremsdruck erhöht. So wird die Bremswirkung deutlich optimiert.
Rückfahrkamera Wenn du den Rückwärtsgang einlegst, schaltet sich die Kamera ein und zeigt dir über das Display die Umgebung deines Hecks an. Hilfslinien bieten dir Orientierung während des Manövrierens.
Notbremsassistent mit Fußgängererkennung Erkennt das System eine Kollisionsgefahr mit einem anderen Verkehrsteilnehmer wie z. B. einem Fußgänger, warnt es dich sofort. Leitest du auf diese Warnung hin keine Bremsung ein, übernimmt der Assistent diese.
Spurhalteassistent Verlässt du unbeabsichtigt deine Fahrspur, warnt dich dein Mégane über eine Anzeige in der Instrumententafel und lenkt dich selbstständig auf deine Spur zurück.
eCall-Notrufsystem Bei einem Notfall mit Airbag-Auslösung kontaktiert dein Fahrzeug automatisch Rettungskräfte und leitet dabei zusätzlich Informationen, wie deinen genauen Unfallort, die Kraftstoffart und die Anzahl der Insassen weiter.
Easy-Park-Assist Dein Renault Mégane prüft, ob eine Parklücke groß genug ist und parkt daraufhin autonom ein. Auch beim Ausparken wirst du entsprechend unterstützt.
Tempopilot mit adaptivem Geschwindigkeitsregler „Stop & Go“ Gibst du bei Tempo 0 bis 170 km/h deine Wunschgeschwindigkeit ein, behält der Assistent dieses Tempo automatisch bei. Er bremst ab, wenn der von dir gewählte Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug unterschritten wird und beschleunigt, sobald sich die Entfernung entsprechend vergrößert hat. Besonders praktisch bei Stop-and-go-Verkehr.
Müdigkeitserkennung Erkennt der Assistent – z. B. anhand deiner Lenkradbewegungen – Anzeichen von Müdigkeit, wirst du im Display aufgefordert, eine Pause einzulegen.

Finde jetzt auf JuhuAuto den passenden Renault Mégane Gebrauchtwagen inklusive einer günstigen Finanzierung – für vielseitigen Fahrspaß und sicheres wie komfortables Reisen.

Varianten