Gatsby Default Starter

Volvo Gebrauchtwagen bei JuhuAuto

Ausgewählte Händler
Intuitive Suche
Einfache Finanzierung
Hier hätten wir dir gerne verfügbare Gebrauchtwagen von Volvo angezeigt, haben aber aktuell leider keine im Angebot. Über unsere Suchfunktion findest du bei uns sicher attraktive Alternativen. Probier es einfach aus!

Die Anfänge der Marke Volvo

Die Erfolgsgeschichte der Marke Volvo begann mit dem schwedischen Vorgängerunternehmen Svenska Kullagerfabriken (SKF), aus dem die Volvo Car Corporation entstand. Dieses ließ sich 1915 das „Volvo Kugellager“ patentieren, und legte damit den Grundstein für die Firma „Volvo Cars“, deren Name seit 1924 offiziell existiert. Assar Gabrielson als Verkaufschef und Gustaf Larsson als Ingenieur waren dabei die treibenden Kräfte. Gemeinsam designten und planten sie die ersten Volvo-Fahrzeuge, die seit 1926 auf europäischen Straßen fahren. Mit einem Startkapital von 350.000 Kronen begann die schwedische Automobilgeschichte. Volvo gelang es, schon 1927 die erste Serienfertigung zu vermarkten: Der Volvo ÖV4 (Öppen Vagn) war geboren. Schon im selben Jahr schritt die Entwicklung voran und das Unternehmen stellte den PV4 (Person Vagn) vor, der die offenen Wagen nun um geschlossene Fahrzeuge ergänzte. Er war der Auftakt für Volvo, sich speziell als Autohersteller für Familien zu positionieren. Von 1927 bis 1929 wurden von diesen beiden Wagentypen 996 Fahrzeuge gebaut und verkauft. Mit dem 1954 vorgestellten P1900 in seiner inzwischen zwölften Generation gelang Volvo der internationale Durchbruch. In Deutschland bekannt als „Buckelvolvo“, produzierte Volvo von 1947 bis 1958 dazu den PV444 und als Nachfolger bis 1965 den PV544 serienmäßig mit Dreipunktgurt. Es folgten das Modell Amazon und der spätere P1800. Das Angebot des Herstellers umfasst heute neben den Personenfahrzeugen auch SUVs und Oberklassemodelle. Ein Erkennungsmerkmal der Marke sind ihre stets eckigen und kantigen Fahrzeugformen. Heute erfreut sich die Marke großer Beliebtheit.

Schwedisches Design und Zukunftskonzepte

Volvo hat sich in seiner Ansprache zunächst in erster Linie an Familien gerichtet. Die Autos eignen sich aber auch für Geschäftsleute und Personen jeden Alters. Als sicheres Fahrzeug auf der Straße und Begleiter im Alltag erfüllen die PKW der Marke verschiedenste Anforderungen. Dabei zeugt das Image des schwedischen Automobilherstellers stets von Sicherheit und Komfort. Doch auch das Design steht bei der Entwicklung neuer Fahrzeuge immer im Fokus. Als eine Folge der breit aufgestellten Produktentwicklung gilt Volvo heute als Anbieter von vielfältigen Lösungen. Auch im Bereich des autonomen Fahrens investiert Volvo in die Zukunft und setzt auf neue Technologien. Seit 2013 fahren zum Test im Rahmen der Forschung und Entwicklung einhundert selbstfahrende Autos des Herstellers auf Göteborgs Straßen.

Volvo: Fahrzeugideen und Fahrgefühl

Seit 2012 setzt Volvo in puncto Konnektivität auf eine enge Zusammenarbeit mit Ericsson. Mit der Connected Vehicle Cloud bietet der schwedische Hersteller zahlreiche Internetdienste rund um die Themen Auto, Freizeit und Business. Dem Fahrer stehen umfangreiche Serviceleistungen zur Verfügung, die er während der Fahrt nutzen kann. Zu einem der bekanntesten Modelle der Marke hat sich der Volvo XC90 entwickelt, der 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. In diesem Allrounder werden Funktionen wie Konnektivität, Sicherheit und Komfort vereint. Ausstattungsmerkmale wie Sitzheizung, Lederelemente im Interieur, Chromverkleidungen außen und zahlreiche Cockpitfunktionen sollen die Fahrt besonders angenehm machen. Neben Personenfahrzeugen umfasst das Produktangebot des Herstellers LKW, Busse sowie Ersatzteile und Zubehör.

Für wen ist ein Volvo gebraucht der passende Wagen?

So viel zur Historie. Doch für wen eignen sich die Modelle? Ob Privat- oder Geschäftskunde, bei Volvo steht der Fahrer im Mittelpunkt, und ganz nach dessen Bedarf bietet der Hersteller das richtige Auto. Dazu gehören individuelle Lösungen für alle Lebenslagen. So gibt es neben Hundeboxen, Kühleinrichtungen, Skigepäckboxen oder Fahrradträgern fast alles, was Komfort und Fahrgefühl ausmachen und den Fahrer entlasten. Wenn du ein entsprechendes Fahrzeug suchst, ist ein Blick in die vielen Angebote bei JuhuAuto sinnvoll. Achte dabei auf die Ausstattungsdetails, denn selbstverständlich sind nicht alle Extras serienmäßig verbaut. Auf Deutschlands Straßen sind vor allem die SUVs des Herstellers ebenso wie die Kombis beliebt. Diese bieten reichlich Platz für Personen und Gepäck. Ein Volvo überzeugt nicht nur als Neufahrzeug. Auch die Suche nach einem Volvo Gebrauchtwagen kann sich lohnen. Der XC ist zum Beispiel in den Varianten XC 40, XC 60 und XC 90 günstig gebraucht zu kaufen. Oft gilt noch die Garantie des Herstellers und gepflegte Servicehefte sichern den Kauf eines Volvo Gebrauchtwagens zusätzlich ab.

Besondere technische Aspekte bei Volvo

Die Fahrzeuge der Marke Volvo tragen Namen aus zweistelligen Buchstaben- und Zahlenkombinationen. Dabei stehen Buchstaben wie S für Stufenhecklimousine, V für Kombilimousine, XC für geländetüchtige Modelle und C für Cabrios und Coupés. Typisch für Volvo Fahrzeuge sind die serienmäßigen Fahrerassistenzsysteme, die während der Fahrt für mehr Sicherheit und Komfort sorgen. Diese Systeme umfassen von Spurhalteassistent über Geschwindigkeitserkennung und Einparkhilfe bis hin zur Notbremsassistenz viele Annehmlichkeiten, die den Fahrer unterstützen. Multifunktionslenkrad und Klimaanlage sowie Soundsysteme für Musikliebhaber sind auch erhältlich. Die Ausstattung ermöglicht, dass Fahrer und Mitfahrende sich ganz auf die Fahrt konzentrieren und das Fahrgefühl in vollem Umfang genießen können. Das Design der Volvo Modelle ist kantig und wirkt sportlich-elegant. Ihr Interieur weist viele Staumöglichkeiten auf. Auch auf der Rückbank der großen Modelle können Kinder und Mitfahrer bequem sitzen. Schlüsselloses Öffnen und Starten sowie eine sich automatisch öffnende Heckklappe runden die Funktionen vieler Fahrzeuge ab. Wer nicht unbedingt die neueste Technologie erwerben möchte, der findet auf JuhuAuto schnell gute Angebote für Volvo Gebrauchtwagen. Ein oder zwei Jahre alte Fahrzeuge sind schon viel günstiger und bieten eine sehr gute serienmäßige Ausstattung. SUVs, Kombis, Limousinen aus einer Tageszulassung oder Jahreswagen, die gebraucht verkauft werden, sind attraktive und preisgünstige Alternativen zu neuen Autos.

Tipps zum Volvo Gebrauchtwagen kaufen findest du bei uns auf JuhuAuto

Wer einen Volvo Gebrauchtwagen kaufen will, der findet auf JuhuAuto ein großes Angebot von geprüften Händlern sowie zahlreiche Modelle mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen passend zu den individuellen Vorlieben des Fahrers. Wir helfen mit Finanzierungsangeboten dabei, dir den Kauf deines Volvo leicht zu machen. JuhuAuto unterstützt dich außerdem mit Filtern, um deine Suche nach Modellen oder besonderen
* Rechtlicher Hinweis