VW Gebrauchtwagen bei JuhuAuto

Ausgewählte Händler
Intuitive Suche
Einfache Finanzierung
Hier hätten wir dir gerne verfügbare Gebrauchtwagen von VW angezeigt, haben aber aktuell leider keine im Angebot. Über unsere Suchfunktion findest du bei uns sicher attraktive Alternativen. Probier es einfach aus!

Volkswagen Gebrauchtwagen – diese Angebote erwarten dich online

Mit einem Volkswagen Gebrauchtwagen entscheidest du dich für ein Auto des größten deutschen Herstellers. Volkswagen gehört gemeinsam mit Toyota und General Motors zu den weltweit führenden Autoherstellern. Einen Einblick in das ganze Spektrum der Modellreihen bietet dir JuhuAuto. Wir helfen dir dabei, den richtigen Volkswagen gebraucht zu kaufen, und weisen dir den Weg zu günstigen Finanzierungsmöglichkeiten. Hier erhältst du alle relevanten Informationen über die Marke Volkswagen als Grundlage für deine Kaufentscheidung.

Die Geschichte der Marke Volkswagen

Das Unternehmen Volkswagen wurde im Jahr 1937 in Berlin gegründet. Der Name des neuen Unternehmens war Programm, denn der Gründer Ferdinand Porsche plante, einen Volkswagen zu konzipieren, den sich breite Schichten der Bevölkerung leisten konnten. In den 1930er Jahren basierte die Mobilität der Bürger noch längst nicht in dem Maße auf dem Automobil, wie es heute der Fall ist. Volkswagen entwickelte sich schnell zu einem der führenden Unternehmen der Branche und sorgte mit Zukäufen dafür, dass immer mehr Marken in den Konzern aufgenommen wurden. Hersteller wie Audi, Škoda, Seat, Bentley, Lamborghini und Bugatti sowie Scania oder Ducati gehören heute alle zur Volkswagen AG. Im Jahr 2009 wurde schließlich auch die Porsche SE in den Konzern aufgenommen. Volkswagen beschäftigt damit über 650.000 Mitarbeiter (Stand: 2019) und ist mit seinen vielen verschiedenen Marken auf allen wichtigen Automärkten der Welt vertreten.

Dafür steht die Marke Volkswagen

Die Marke Volkswagen ist ganz auf das Thema Mobilität ausgerichtet. Mit seinen insgesamt zwölf Marken fertigt das Unternehmen nicht nur Pkw in der Mittelklasse und verbrauchsgünstige Kleinwagen, auch Motorräder gehören zum Angebot sowie Limousinen in der Luxusklasse. Die Marke ist auch vertreten im Bereich der Nutzfahrzeuge. So fertigt Volkswagen zum Beispiel Busse, Pick-ups und schwere Lastkraftwagen. Für Volkswagen ist daher die breite Aufstellung am Markt für Mobilität typisch. Immer stärker in den Fokus rückt im Unternehmen die nachhaltige Fertigung klimaschonender Fahrzeuge. Neue Elektroautos wie die Serie ID basieren bereits auf einer Wertschöpfungskette, bei der eine starke Senkung von CO2-Emissionen das Ziel ist. Während des Betriebs sollen die Fahrer dann von der klimaneutralen Batterietechnik profitieren. Doch auch unter den Volkswagen Gebrauchtwagen finden sich bereits viele Modelle mit Kraftstoff sparenden Antrieben.

Diese Technik erwartet die Nutzer bei einem Volkswagen

Du hast dich entschieden, deinen Volkswagen gebraucht zu kaufen und fragst dich, welche technischen Besonderheiten die Fahrzeuge bieten? Das hängt vom gewählten Modell und dem jeweiligen Ausstattungspaket ab. Volkswagen bietet in seinen Fahrzeugen zum Beispiel eine Reihe von modernen Infotainmentsystemen mit unterschiedlichen Funktionalitäten an. Dazu gehört das System Composition Media, das ein farbiges Touch-Display mit einem CD-Laufwerk, einem MP3-Player und einem SD-Kartenslot kombiniert. Verfügbar ist dieses System zum Beispiel im Tiguan oder im Golf. Zu den Merkmalen gehören eine übersichtliche Bedienung und die Integration von acht Lautsprechern. Bei der Nutzung eines Fahrzeugs von Volkswagen hast du außerdem Zugriff auf eine Vielzahl von Assistenzsystemen. Dazu gehört zum Beispiel die automatische Distanzregelung ACC, die dabei hilft, den richtigen Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Um den toten Winkel einsehbar zu machen, ist ein Blind-Spot-Sensor verbaut. Der Spurhalteassistent hört bei Volkswagen auf die Bezeichnung Lane Assist. Der Dynamic Light Assist wiederum übernimmt die Regulierung des Fernlichts. Volkswagen bietet seine Fahrzeuge auch mit einem permanenten Allradantrieb an. Dieser nennt sich bei Volkswagen 4MOTION. Dieses System verteilt die Kraft des Motors bedarfsgerecht und gleichmäßig auf alle vier Räder. Wichtig ist dabei zum Beispiel eine sinnvolle Umlenkung der Newtonmeter auf die Räder der Vorder- und der Hinterachse. Ein solches System bietet eine verbesserte Sicherheit, da die Traktion auf der Straße höher ausfällt. Viele Modelle von Volkswagen sind mit einer solchen Ausstattung erhältlich.

Wichtige Modelle im Überblick

Die folgende Tabelle hilft dir dabei, ein passendes Modell auszusuchen, wenn du einen Volkswagen Gebrauchtwagen kaufen möchtest. Viele der hier aufgeführten Modellreihen gibt es bereits seit vielen Jahrzehnten. Immer wieder neue Auflagen nutzt der Hersteller dazu, neue Technologien einzuführen und die Ausstattung weiter zu verbessern:
Modellreihe Typ Produktionszeitraum
VW Golf
  VII
Kompaktklasse seit 2012
VW Passat B8 Mittelklasse seit 2014
VW Tiguan II SUV seit 2016
VW Touran II Van seit 2015
VW Arteon Obere Mittelklasse seit 2017
VW T5/T6 Transporter seit 2003

Der Golf als universelles Auto

Zu den wichtigsten und erfolgreichsten Modellen von Volkswagen gehört der VW Golf. Die erste Generation des weltweit genutzten Fahrzeugs wurde im Jahr 1974 eingeführt. Der Golf ist ein Fahrzeug in der Kompaktklasse, die Fertigung erfolgt direkt im Werk in Wolfsburg, wo auch der Unternehmenssitz liegt. Der Golf wird dort gemeinsam mit anderen Modellen wie dem Tiguan oder dem Touran gebaut. Mit keinem anderen Fahrzeug wird die Marke Volkswagen so stark verbunden wie mit dem Golf. Mit seinen kompakten Abmessungen ist der Golf gut für Fahrten in der Stadt geeignet, die Parkplatzsuche fällt eher leicht aus. Volkswagen hat den Golf mit vielen verschiedenen Motorisierungen im Angebot. Dazu gehören Modelle mit Ottomotor oder Dieselmotor sowie mit Otto-Hybrid-Antrieb. Mit dem E-Golf ist seit dem Jahr 2014 auch eine Variante mit Elektromotor verfügbar. Der Golf ist insgesamt ein einfach zu steuerndes Auto für Alltagsfahrten mit hoher Wirtschaftlichkeit. Er ist außerdem in Karosserieversionen als Kombilimousine und als Kombi verfügbar. Für Volkswagen ist der Golf das meistproduzierte Modell. Entsprechend groß ist auch das Angebot auf dem Gebrauchtmarkt. Davon profitierst du bei der Suche nach einem geeigneten Fahrzeug.

Einen SUV von Volkswagen gebraucht kaufen

Mit dem Tiguan I ist VW seit dem Jahr 2007 auch auf dem Markt für SUV vertreten. Der Nachfolger Tiguan II wird seit 2016 produziert. Diese Fahrzeuge setzen den Akzent auf Sportlichkeit. Auch hier sind Modelle mit Benzin- oder Dieselmotor sowie mit Otto-Hybrid erhältlich. Der Tiguan gehört ebenfalls zu den Erfolgsmodellen im Programm von Volkswagen und basiert wie der Golf auf dem modularen Querbaukasten von VW. Damit besitzen die Fahrzeuge einige Gemeinsamkeiten und teilen sich zum Beispiel bestimmte Komponenten. Der Tiguan ist als SUV aber anders als der Golf auch für leichte Geländefahrten sinnvoll einsetzbar und bietet eine stärkere Motorisierung.
* Rechtlicher Hinweis