Juhu.Auto

VW PoloGebrauchtwagen auf JuhuAuto

621Gebrauchtwagen
990,00 €
Einfache Finanzierungfür alle Autos
Autos finden

Aktuelle VW Polo Gebrauchtwagen

Noch nicht das richtige Fahrzeug dabei?

Jetzt die gesamte Auswahl bei JuhuAuto anzeigen lassen

Alle VW Polo
Alle VW Polo Fahrzeuge

*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Herstellerinformationen

VW Polo Gebrauchtwagen – ein charakterstarker Kleinwagen im urbanen Look

Der VW Polo ist ein seit Jahrzehnten gefragter Kleinwagen, der stets im Schatten seines noch erfolgreicheren großen Bruders stand, dem VW Golf. Dein Traumauto ist ein kleiner Wagen mit großen Qualitäten in puncto Mobilität und Fahrspaß? Dann solltest du dir den VW Polo auf jeden Fall näher ansehen. Die Größe des kleinen Wolfsburgers zeigt sich insbesondere in engen Städten und bei kleinen Parkplätzen als großer Vorteil. Sein Charakter überzeugt auch so manchen Zweitwagenfahrer: wendig, übersichtlich, designstark und dynamisch. Über die Jahre entwickelte sich der VW Polo zum hippen Ausdruck für effiziente Mobilität in Zeiten der Klimaveränderung. Zielgruppe für den Kleinwagen sind sowohl junge als auch ältere Menschen – weiblich und männlich – mit geringem Platzbedarf, die vor allem Wert auf eine bequeme und sichere Mobilität legen.

VW Polo Gebrauchtwagen kaufen: die Grundmodelle

Die Auswahl an Polo-Modellen ist groß. Wir geben dir einen kurzen Überblick über die bei Volkswagen „Grundmodell“ genannten Varianten des VW Polo VI (Stand November 2020):

Grundmodell Charakter Details
VW Polo Der kleine Spaßgarant Ein junger, dynamischer Look gepaart mit effizienten Sicherheitsassistenten sorgen für viel Freude beim Fahren. Serienmäßig LED-Tagfahrlicht mit eindrucksvoller Lichtsignatur. Das Start-Stopp-System zur Rückgewinnung der Bremsenergie spart Kraftstoff.
VW Polo GTI Der Hochleistungssportler Traditionell knackig motorisiert: 147 kW (200 PS) treiben den VW Polo GTI in nur 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Differenzialsperre XDS reduziert die Tendenz zum Untersteuern in Kurven und erhöht so die Fahrsicherheit in extremen Fahrsituationen. Das Lüftungsgitter im Waben-Design, die Sportfelgen, das GTI-Innendesign, die roten Zierleisten und der verchromte Sportauspuff verleihen dem Sportler auch äußerlich die Anmutung eines rasanten Sportwagens.
VW Polo beats Der Musikalische Das Sondermodell im hippen Brand-Design „Beats by Dr. Dre“ steht für puren Musikgenuss. Das 300-Watt-Soundsystem bringt die Party überall dorthin, wo du mit deinem VW Polo beats aufkreuzt. Sechs Lautsprecher, ein soundstarker Subwoofer. Der 8-Kanal-Verstärker und die wattsatten Boxen geben dir und deinen Freunden ordentlich was auf die Ohren. Cool, cooler, beats.
VW Polo TGI Der durchzugstarke Erdgas-Polo mit geringem Verbrauch Ein Hingucker wegen seines ausgesprochen dynamischen Looks. Aber das Entscheidende ist seine Wirtschaftlichkeit: Der Erdgasantrieb (CNG) senkt den Verbrauch und mindert die Emissionen des VW Polo TGI. Seine Gastanks sind platzsparend unterhalb des Kofferraumes untergebracht und beeinträchtigen Innenraum und Zuladungsmöglichkeiten nur minimal. Für den Fall der Fälle ist ein Benzintank für 9 Liter verbaut, sodass du auf jeden Fall bis zur nächsten Erdgastankstelle gelangst. Zwei Kopfairbags und Assistenzsystem Front Assist mit Fußgängererkennung sorgen serienmäßig für mehr Sicherheit.
VW Polo UNITED Exklusives Sondermodell mit Design-Highlights Am UNITED-Abzeichen, den UNITED-Einstiegsleisten und den markanten UNITED-Sitzbezügen erkennst du ihn, den VW Polo United. Pedalkappen in Edelstahl, Multifunktionslenkrad und das Radiosystem Composition Media unterstreichen die Persönlichkeit dieser Sonderedition.

VW Polo gebraucht kaufen: die Ausstattungsvarianten

Du hast beim VW Polo die Wahl zwischen mehreren Ausstattungslinien. Beim Grundmodell des VW Polo (VI) sind es die Varianten Trendline, Comfortline, Highline und R-Line (Stand November 2020).

Ausstattungsvariante Besonderheiten
Trendline

Klares Innenraumkonzept und Unterstützung bei der Fahrsicherheit:

  • Notbremsassistent Front Assist mit Fußgängererkennung soll vor Gefahrensituationen im Frontbereich warnen und unterstützend reagieren

  • Kopfairbag-System vorn und hinten sowie Seitenairbags vorn

  • Vier Stahlräder im Format 5 J x 14 4

  • Vier Fahrzeugtüren

Comfortline

Für mehr Bequemlichkeit und Komfort beim Fahren:

  • Vier Stahlräder im Format 5,5 J x 15 4

  • Nützliches Multifunktionslenkrad

  • Klimaanlage mit effizientem Aktiv-Kombifilter

  • Multifunktionsanzeige Plus im Instrumentenbrett

Highline

Sportliches Design mit Highlights:

  • Vier Leichtmetallräder im Salou-Design: 5,5 J x 15

  • Beheizbare Vordersitze

  • Digitaler Radioempfang über DAB+

  • Umfangreiche Multifunktionsanzeige Plus

R-Line

Markanter, dynamischer Look – R-Line mit R-Line-Exterieur-Paket:

  • R-Line-Stoßfänger

  • Schwarze Lüftungs- und Kühlerschutzgitter mit R-Line-Logo

  • Schwarze Schwellererweiterung, genarbt

  • Heckspoiler in Hochglanzschwarz

  • Beeindruckend dynamischer R-Line-Diffusor inklusive Chromblende

  • Aluminium-Einstiegsleisten mit R-Line-Logo

  • Dekoreinlagen, Motiv Shadow Steel

  • Dachhimmel schwarz

  • Ambiente-Beleuchtung im Innenraum

  • Infotainment-System mit R-Line-Logo als Startbildschirm

  • Sport-Komfortsitze mit R-Line-Logo vorn und Stoffsitzbezüge im Carbon-Flag-Design mit Mikrofaser-Sitzwangeninnenseiten im San-Remo-Look

  • Kristallgraue Ziernähte an Sitzen, Schalthebelmanschette, Lenkrad und Textilfußmatten

  • Edle Pedale in gebürstetem Edelstahl

  • Multifunktionslenkrad mit Leder, R-Line-Logo und Schaltwippen

  • Optional: 16-Zoll-Leichtmetallräder im Sebring-Look und 17 Zoller im Bonneville-Design

Einen gebrauchten VW Polo kaufen? Alles zur Historie des VW Polo

Im Laufe seiner Jahre gewann der VW Polo viele treue Fans. Auch und gerade wegen seines immer dynamischeren Looks. Sicher traf nicht jedes einzelne Modell auf die gleiche Begeisterung, aber das Design entwickelte sich fort und wusste zu überzeugen. Der VW Polo unterstützt seine Fahrer in der neuen Modellbaureihe mittlerweile auch mit sicherheitsrelevanten Assistenzsystemen. Wirf einen Blick auf den Stammbaum der Baureihe, wenn dich die Familiengeschichte des VW Polo interessiert oder du ein bestimmtes Modell zum Kauf im Hinterkopf hast.

Baujahr Modellname Erwähnenswertes
1976–1981

VW Polo I

(Typ 86)

Der erste Polo ging als dreitüriges Schrägheck an den Start und entwickelte sich zum kultigen Kleinwagen.
1981–1994

VW Polo II

(Typ 86C &VW Typ 86C 2F)

Die zweite Generation des VW Polo zeichnete sich durch die Einführung von Ausstattungsvarianten und Sondermodellen aus. Ein deutlicher Schritt Richtung Individualisierung des Fahrzeuges.
1994–2001

VW Polo III

(Typ 6N & Typ 6N2)

Das nächste Modell brachte eine Version mit fünf Türen als Option. Design und Ausstattungspakete wurden angepasst. Der VW Polo erhielt ein Facelift – aufgefrischte Armaturen und ein modernes Autoheck.
2001–2009

VW Polo IV

(Typ 9N1 & Typ 9N3)

Wieder geprägt durch eine große Modellvielfalt und ausgesprochen sportliche Sondermodelle. Einige Beispiele für die Sonderausgaben: Der VW Polo GT Rocket mit tiefergelegter Fahrzeugkarosserie und auffälligem Heckspoiler. Der GTI mit flotten Leichtmetallrädern und Abgas-Doppelendrohr. Oder der VW Polo GTI Cup Edition mit 132 kW (180 PS) und Lederausstattung.
2009–2017

VW Polo V

(Typ 6R & Typ 6C)

Die Generation glänzte mit vielen Innovation wie dem Turbodiesel-Antrieb und dem Doppelkupplungsgetriebe sowie einer Vielzahl von Sondermodellen wie dem Polo GTI, Polo R WRC, Polo BlueGT oder CrossPolo.
Seit 2017 VW Polo VI
(Typ AW)
Ein frisches, dynamisches Design und zahlreiche Sicherheitsassistenten lassen den VW Polo zur Garde der fortschrittlichen Fahrzeugreihen aufschließen.

Die serienmäßigen Assistenzsysteme des VW Polo. VW Polo kaufen

Assistenzsysteme optimieren die Fahrsicherheit. Der VW Polo VIII unterstützt dich als Fahrer mit drei serienmäßigen Assistenzsystemen dem Front Assist, dem Kopfairbag-System und der Müdigkeitserkennung. Sieh dir die Einzelheiten zur Sicherheitstechnik einfach näher an, damit du entscheiden kannst, was du für deine Fahrsicherheit brauchst.

Assistenzsysteme VW Polo VI Details
Front Assist mit Fußgängererkennung Taucht eine kritische Situation im vorderen Bereich deines Fahrzeuges auf, so warnt dich der Notbremsassistent Front Assist im Rahmen der Grenzen der Technik z. B. vor Fußgängern oder anderen Fahrzeugen. Im Notfall kann das System sogar automatisch bremsen.
Kopfairbag Neben den üblichen Airbags sind im VW Polo auch zwei Kopfairbags verbaut, die dich und deinen Beifahrer bei einem Frontalaufprall schützen. Diese fallen bei einem Unfall wie Vorhänge vom Dachhimmel und bedecken die seitlichen Scheibenbereiche komplett von vorn bis hinten, so werden auch alle Köpfe im hinteren Bereich des Autos geschützt.
Müdigkeitserkennung Du kennst es sicher aus deiner Fahrpraxis, dass Autofahren manchmal müde macht. In diesen Situationen unterstützt dich der Assistent Müdigkeitserkennung. Er registriert kleinste Veränderungen in deinem Lenkverhalten, gibt einen Warnton ab und weist dich in der Multifunktionsanzeige darauf hin, eine Pause einzulegen.

Finde bei JuhuAuto deinen persönlichen VW Polo, der ordentlich Fahrspaß in dein Leben bringt. Gleich, ob nun mit Assistenzsystemen oder einem älteren charmanten VW Polo ohne diese Art der Unterstützung.