Gatsby Default Starter

VW T-Roc Gebrauchtwagen bei JuhuAuto

Ausgewählte Händler
Intuitive Suche
Einfache Finanzierung
Hier hätten wir dir gerne verfügbare VW T-Roc Gebrauchtwagen angezeigt, haben aber aktuell leider keine im Angebot. Über unsere Suchfunktion findest du bei uns sicher attraktive Alternativen. Probier es einfach aus!

Den VW T-Roc gebraucht kaufen – der Wolfsburger im Überblick

Der T-Roc ist der erste kompakte SUV des Wolfsburger Autobauers VW und ordnet sich in etwa zwischen dem Tiguan und dem Golf ein. Er wurde im Jahr 2017 als Sports Utility Vehicle für die Stadt vorgestellt – dazu verfügt er über zahlreiche Assistenten, Komfortfeatures und technische Neuheiten. Um dir die Entscheidung für den VW T-Roc als Gebrauchtwagen etwas leichter zu machen, geben wir dir einen umfassenden Überblick über das Wolfsburger City-SUV.

Der VW T-Roc: Was zeichnet ihn aus?

Wie anfangs schon erwähnt, ist der T-Roc praktisch eine Kreuzung aus zwei VW-Bestsellern, nämlich dem Golf und dem Tiguan. Volkswagen vereint damit eine erhöhte Sitzposition und hohe Einstiegsleisten mit den kompakten Ausmaßen, die in der Stadt wichtig sind. Das große Kofferraumvolumen von bis zu 1300 Litern macht ihn zu einem Begleiter auf der Fahrt in den Urlaub – das Gepäck der ganzen Familie findet hier problemlos seinen Platz. Kurzum: Der VW T-Roc als Gebrauchter ist ein echter Allrounder auf kurzen wie auf längeren Strecken.

Die Optik des Wolfsburger Kompakt-SUVs

Äußerlich verkörpert der T-Roc das, was er sein soll – eine Mischung aus Kompaktklasse und SUV in einem modernen und zeitlosen Design. Dazu tragen vor allem diese Merkmale bei:
  • Fließende Übergänge am Heck und im Frontbereich
  • Klare Linien mit sportlichen Akzenten an den Kanten
  • Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischen Blinkern
  • Verchromte Auspuffblenden
Den VW T-Roc als Gebrauchtwagen zu kaufen, ist für viele Familien und Städter daher eine Überlegung wert. Mit ihm fällst du nicht nur auf, du hast auch jede Menge Assistenzsysteme an Bord, die die Fahrt für dich sicher und entspannt gestalten.

Technische Ausstattungsmerkmale des VW T-Roc

Volkswagen stattet den T-Roc mit einer Fülle an Assistenten und technischen Neuheiten aus. Wir stellen dir die wichtigsten Fahrhilfen vor und erklären, welche Vorteile sie dir im Alltag bringen: Eine Kamera im Innenspiegel erkennt, wenn du deine Fahrspur zu verlassen drohst. Der T-Roc warnt dich im Display hinter dem Lenkrad und gibt zusätzlich eine akustische Warnung ab. Kommst du der Linie zu nahe, lenkt er selbstständig zurück. Auf Knopfdruck parkt dein T-Roc automatisch in Längs- und Querparklücken ein. Du musst nur Gas geben und bremsen. Radarsensoren im Logo erkennen vor dir fahrende Fahrzeuge – kommst du zu nahe, bremst der VW T-Roc automatisch ab und hält den notwendigen Abstand zum Vordermann. Das System erkennt auch, wenn du vermutlich nicht mehr bremsen kannst (zum Beispiel bei einem Fußgänger auf der Fahrbahn). Im Notfall leitet der Assistent eine autonome Gefahrenbremsung ein.

Komfort und Sicherheit im Innenraum

Damit du auch auf langen Strecken nicht müde wirst, warnt dich der T-Roc, wenn er erste Anzeichen von Sekundenschlaf erkennt. Die Sitze sind elektronisch verstellbar und passen sich an deinen Rücken und deine Beine an. Beim Infotainment ist der T-Roc ebenfalls mit verschiedenen Funktionen ausgestattet. Wenn du den T-Roc gebraucht kaufst, findest du zum Beispiel viele Modelle mit Navigationssystem, eine Audioanlage gehört zum Standard.
* Rechtlicher Hinweis